Referat Technologie und Innovation

Exponate des Forschungsstandorts Kaiserslautern auf der Medica 2022 am Rheinland-Pfalz-Stand (Halle 3 / Stand E80)

Folgt in Kürze:

Fotos vom Messeauftritt

 


TU Kaiserslautern

Prof. Dr. Michael FröhlichCarlo DindorfFachbereich Sozialwissenschaften, Fachgebiet Sportwissenschaft
in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz und der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz

Exponat:

  • Rasterstereographische Wirbelsäulenvermessung und KI-basierte Bewegungsanalyse

Die Pressemeldung zur Rasterstereographische Wirbesäulenvermessung ist auf Deutsch und Englisch verfügbar.

 

Prof. Dr. Hans Hagen, Fachbereich Informatik, AG Geometric Modelling

in Kooperation mit Dr. Christina Gillmann, Abteilung für Bild- und Signalverarbeitung, Universität Leipzig

Exponat:

  • Ein generalisiertes Tool zum Analysieren und Visualisieren von medizinischen Bilddaten und deren Unsicherheiten

Die Pressemeldung zu dem Tool zum Analysieren und Visualisieren von medizinischen Bilddaten ist auf Deutsch und Englisch verfügbar.


Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe

Dr.-Ing. Nicole Motsch-Eichmann, Programmbereich Bauteilentwicklung, Kompetenzfeld Bauweisen

Exponat:

  • Faserverstärkte Menschen – Faserverbundwerkstoffe für Implantate im Brustbein und Wirbelsäule (HySpine und FIXTER)

Pressemeldung in Deutsch und Englisch folgt.

Zum Seitenanfang