Referat Technologie und Innovation

16. bis 20. März 2015, Hannover


Aussteller der Science Alliance auf der CeBIT 2015



TU Kaiserslautern am Rheinland-Pfalz-Stand (Halle 9 / Stand D23)

Prof. Stricker, AG Augmented Vision

Exponat:

Prof. König, Lehrstuhl Integrierte Sensorsysteme, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

Exponate:

 

Dr. A. V. Chumak, Prof. Hillebrands, AG Magnetismus, Fachbereich Physik und Landesforschungszentrum OPTIMAS

Exponat:


HS Kaiserslautern am Rheinland-Pfalz-Stand (Halle 9 / Stand D23)

Prof. Knopper, Fachbereich Betriebswirtschaft, Campus Zweibrücken

Exponate:

  • KNOPPIX – Personal/Business Cloud Live-System für Wissenschaft und Ausbildung

  • ADRIANE – barrierefreier Arbeitsplatz auf  GNU/Linux-Basis

     

Prof. Hendrik Speck, Fachbereich Informatik und Systemtechnik, Campus Zweibrücken

Exponat:

  • n*soria – Konzept und Framework zur Verarbeitung personenbezogener Gesundheits- und Fitnessdaten


Transfernetz Rheinland-Pfalz am Rheinland-Pfalz-Stand (Halle 9 / Stand D23)

Dipl.-Ing. Dosch, Kontaktstelle für Information und Technologie (KIT), TU Kaiserslautern

Exponat:



Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz am DFKI-Stand (Halle 9 / Stand F43)

Prof. Lukowicz, Forschungsbereich Eingebettete Intelligenz

Exponate:

Prof. Dengel, Forschungsbereich Wissensmanagement

Exponat:



Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE) am Fraunhofer Stand (Halle 9 / Stand E40)

 

Dr. Mario Trapp, Embedded Systems

Exponat:

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering am BMWi Gemeinschaftsstand (Halle 9 / Stand E24)

 

Wolfgang Putz, Information Systems

Exponat:

  • PRO-OPT - Big Data Produktionsoptimierung in Smart Ecosystems

 

Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (in Kooperation mit der Universität Trier) am Rheinland-Pfalz-Stand (Halle 9 / Stand D23)

 

Christian Müller, Abt. Information Systems

Exponat:

  • SmartOffer - Werkzeuge und Methoden für die Angebotserstellung in dialogorientierten Softwareprojekten

Zum Seitenanfang