Referat Technologie und Innovation

23. Technologie- und InnovationsFORUM

Transfer in die Zukunft

Das 23. Technologie- und InnovationsFORUM bietet ideale Gelegenheiten, Kontakte und
Netzwerke im Sinne des Wissenstransfers zu knüpfen und auszubauen.


„Transfer in die Zukunft“ ist das Motto:

Wie lässt sich Zukunft im Zeitalter der Digitalisierung gestalten?

Wie bleiben Unternehmen agil und innovativ?

Wie können Förderprogramme Innovationen unterstützen?

Fragen, auf die in Vorträgen, Workshops und Gesprächsrunden namhafte Experten aus Wirtschaft
und Wissenschaft praxisnahe Antworten geben.


Das 23. Technologie- und InnovationsFORUM bietet Ihnen als Teilnehmer wertvolle Hinweise und Informationen, den Transfer technologischen Wissens zu nutzen.

Das Programm finden Sie hier.

 

 

Digital in die Zukunft - im Gespräch (ohne Vorträge)

Dr. Johannes L'huillier, Photonik-Zentrum Kaiserslautern e.V.

Prof. Dr. Frank Bomarius, Fraunhofer IESE und Hochschule Kaiserslautern

Prof. Dr. Martin Ruskowski, DFKI GmbH und TU Kaiserslautern

Oliver Hermanns, fleXstructures GmbH

Robin Herrmann, VR Coaster GmbH & Co. KG

 

Thermoplastische Composites – Vom Verbundwerkstoff zur Innovation
Download Vortrag

Prof. Dr.-Ing. Ulf Breuer, Institut für Verbdundwerkstoffe (IVW) GmbH und TU Kaiserslautern

Dr.-Ing. Markus Brzeski, A+ Composites GmbH

 

Starke Partner für autonome Nutzfahrzeuge – Transfer von der Forschung zum Produkt
Download Vortrag

Prof. Dr. Karsten Berns, TU Kaiserslautern

Dr.-Ing. Carsten Hillenbrand, Robot Makers GmbH

 

Transfer in die Zukunft – im Gespräch (ohne Vorträge)

Karl-J. Wack, let‘s dev GmbH & Co. KG

Jörn Gukenbiehl, viamon GmbH

Sebastian Baumbach, InnoCow GmbH

Dr.-Ing. Sebastian Adam, OSSENO Software GmbH

 

 

 

Zum Seitenanfang